Jātakam, Wiedergeburtsgeschichten

110. Die Frage nach dem alles Umfassenden (Sabbasamharaka-Panha)

„Es gibt nichts Allumfassendes“

 

§D. Diese Frage nach dem alles Umfassenden wird in ihrer ganzen Ausdehnung im Ummagga-Jataka auseinandergesetzt werden [1].

Ende der Frage nach dem alles Umfassenden


[1] Dies Jataka ist das 546. Der zitierte Vers steht in der ersten Zeile der Strophe 0.2.


  Oben zeilen.gif (1054 bytes)