Jātakam, Wiedergeburtsgeschichten

341. Die Erzählung von Kandari (Kandari-Jataka)

„Unter den waldarbeitenden Männern“

 

§D. Die ausführliche Erzählung dieses Jataka wird im Kunala-Jataka [1] [1a] gegeben werden.

 

Ende der Erzählung von Kandari


[1] Dies ist das 536. Jataka.

[1a] Der König Kandari ist im Jataka 536 im 8. Kapitel und der dortigen Strophe 21 erwähnt. Dieses Kapitel weist nur eine Strophe auf und nicht vier, wie aus der Einordnung des Kandari-Jataka in das 4. Buch zu vermuten wäre. Das Eingangszitat, das eigentlich die erste Strophe des Kandari-Jatakas bezeichnet, stammt aus der Strophe 20 des Kunala-Jataka, die jedoch nicht zu der dortigen Erzählung vom König Kandari und seiner untreuen Frau gehört.


  Oben zeilen.gif (1054 bytes)